Herzlich willkommen

REGENSBURG. - "Darstellung des Neuen Pfarr Platzes der Fürstl. Primatischen Residenzstadt Regensburg, nebst Abbildung einer solennen Wachtparade des neuorganisirten und uniformirten bürgerlichen Militärs daselbst in dem Jahre 1807".

26125CG
REGENSBURG. - "Darstellung des Neuen Pfarr Platzes der Fürstl. Primatischen Residenzstadt Regensburg, nebst Abbildung einer solennen Wachtparade des neuorganisirten und uniformirten bürgerlichen Militärs daselbst in dem Jahre 1807".

"Darstellung des Neuen Pfarr Platzes der Fürstl. Primatischen Residenzstadt Regensburg, nebst Abbildung einer solennen Wachtparade des neuorganisirten und uniformirten bürgerlichen Militärs daselbst in dem Jahre 1807".

Altkolorierte Umrißradierung von Georg Adam nach Georg Heinrich Speissegger, dat. 1808, 47,5 x 71,5 cm.

Thieme-Becker Bd. I, S. 62 (Adam); Brun Bd. III, S. 184 (Speissegger); nicht bei Lentner. - Der Schaffhauser Maler Georg Heinrich Speissegger arbeitet lt. Brun längere Zeit in Regensburg. Georg Adam schuf in Zusammenarbeit mit ihm eine seiner schönsten Arbeiten. Mit außerordentlich reicher Personenstaffage. - Mit schmalem Rand um die Darstellung. Kleinere Randdefekte sorgfältig restauriert, insgesamt von guter Erhaltung. Kräftiges, farbfrisches Altkolorit, vor allem die sehr reiche Personenstaffage. - Kapitalblatt von größter Seltenheit!



Artikelnummer: 26125CG
7.500,00 €
Inkl. MwSt.
ODER