FABRICIUS HILDANUS, Wilhelm (1560 - 1634). - Brustbild nach halblinks im Schriftoval des Arztes und Chirurgen "Aetat(is) 73", unten Verse.

66,00 € Inkl. MwSt.
Artikelnr.
23255EG

Brustbild nach halblinks im Schriftoval des Arztes und Chirurgen "Aetat(is) 73", unten Verse.

Kupferstich von Kl. Ammon, um 1650, 12,5 x 9,5 cm.

Aus "Bibliotheca Calcographica". - Der in Hilden bei Düsseldorf geborene Mediziner arbeitete als Wundarzt in Payerne und als Stadtarzt in Bern. Er gilt als "Vater der deutschen Chirurgie". Sein Hauptwerk "Observationum et curationum etc." ist eine Sammlung von Krankengeschichten. - Im Randbereich links leichte Quetschfalte vom Druck.

Das Bild zusenden lassen.
Slava Yurthev Copyright Peter Bierl Buch- & Kunstantiquariat