Herzlich willkommen

ITALIEN. - Rüstow, W. - Der italienische Krieg 1860 politisch-militärisch beschrieben. Mit 7 Karten und Plänen.

Rüstow, W.

Der italienische Krieg 1860 politisch-militärisch beschrieben. Mit 7 Karten und Plänen.

Zürich, Schultheß, 1861.

4 Lieferungen. 22 x 14 cm. Tit., insges. 626 S. Mit insges. 7 lithogr. Karten und Plänen. OBrosch.

Rüstow (1821 - 1878) war der Generalstabschef Garibaldis im italienischen Freiheitskampf. Er behandelt in diesem 2. Band seines italienischen Krieges" die Ereignisse vom 12. Juli 1859 bis zum März 1861. Der Militärschriftsteller, ein ursprünglich preußischer Offizier, floh nach einer kriegsgerichtlichen Verurteilung 1848 in die Schweiz und lehrte an der Universität sowie an der ETH Zürich militärische Wissenschaften. Die z.T. mehrfach gefalteten lithographierten Karten und Pläne zeigen die Kriegsschauplätze, u.a. die Gebiete um Milazzo, Capua (2 x Schlacht am Volturno), das Gebiet von Gaeta über Neapel mit Ischia bis Castelamare und Salerno, das Gebiet um Castelfidardo von Ancona bis Loreto und den Angriff auf Gaeta. - Unbeschnitten.



Artikelnummer: 226EB
100,00 €
Inkl. MwSt.
ODER