ALFRED COSSMANN (1870 - 1951). - "Ex Libris Marco Birnholz". Initialen "MB" mit Pentagramm, alchemistischen Zeichen und Inschrift "Arkanum" im Schriftoval.

120,00 € Inkl. MwSt.
Artikelnr.
19030EG

ALFRED COSSMANN (1870 - 1951).

"Ex Libris Marco Birnholz". Initialen "MB" mit Pentagramm, alchemistischen Zeichen und Inschrift "Arkanum" im Schriftoval.

Kupferstich, mit Bleistift sign. "Alf. Cossmann", 1931, 6 x 4,5 cm.

Werkverzeichnis d. Österr. Exlibris-Ges. Nr. 142; die Platte wurde verworfen. - Der aus Galizien stammende jüdische Apotheker und Exlibris-Sammler Marco Brinholz (1885 - 1965) war seit 1924 Inhaber der Apotheke "Zum Schutzengel" in Wien Meidling. Er starb in Brooklyn. Die Umschrift lautet: "Apothekerzeichen-Kraft nimm den Bücherdieb in Haft!" Beiliegt: Ex Libris Marco Birnholz mit Initialen "MB" im Zionsstern, dazu Ornamentik und kleine Männerköpfe ("KUNDEN"), im Schriftrund. Kupferstich, 1931, 4,5 x 4,5 cm. Werkverzeichnis Nr. 142a. - Insgesamt zwei Darstellungen auf zwei Blättern.

Das Bild zusenden lassen.
Slava Yurthev Copyright Peter Bierl Buch- & Kunstantiquariat