ZOOLOGIE. - Ridinger, Johann Elias. - Betrachtung der wilden Thiere mit beygefügter vortrefflichen Poesie des hoch=berühmten Herrn, Barthold Heinrich Brockes.

9.500,00 € Inkl. MwSt.
Artikelnr.
7467BB

Ridinger, Johann Elias.

Betrachtung der wilden Thiere mit beygefügter vortrefflichen Poesie des hoch=berühmten Herrn, Barthold Heinrich Brockes.

Agb., Selbstverlag, 1736.

44 x 57,5 cm. Mit gestoch. Titelblatt und 40 Kupfertafeln, lose in mod. Lwd.-Mappe.

Thienemann 195-235: "... Nun folgen vierzig sehr brav gearbeitete, grosse, numerirte Blätter. ... Die Reihenfolge ist sehr willkürlich, jedoch fängt er mit den Hirschen, seinen Lieblingen, an und widmet ihnen weit mehr Tafeln als den andern. Die ganze Arbeit ist von Joh. Elias Ridinger allein". - Eine der berühmtesten Folgen Ridingers, komplett mit Titel. Die schönen Tierstücke zeigen neben verschiedenen Hirschen auch Wildschweine, Iltis, Wölfe, Luchs, Fuchs, Wildkatzen, Hasen, Biber, Fischotter, Dachs, Wiesel, Bären, Löwen, Leopard, Rentier, Auerochse, Tiger und Steinbock. Die Tafeln jeweils mit ausführlich gestochener Inschrift und Untertitel in deutsch, französisch und latein. - Die Tafeln in den Ränder wenig fleckig und teils mit Wasserrand im linken unteren Eck.

Das Bild zusenden lassen.
Slava Yurthev Copyright Peter Bierl Buch- & Kunstantiquariat