MEDIZIN. - Chirurgie. - Ravoth, Fr. und Fr. Vocke. - Chirurgische Klinik. Ein Handbuch der Chirurgie und Akiurgie. Mit Zugrundlegung von Ad. Burggraeve's tableaux synoptiques de clinique chirurgicale.

380,00 € Inkl. MwSt.
Artikelnr.
7741BB

Ravoth, Fr. und Fr. Vocke.

Chirurgische Klinik. Ein Handbuch der Chirurgie und Akiurgie. Mit Zugrundlegung von Ad. Burggraeve's tableaux synoptiques de clinique chirurgicale.

Bln., Hempel, 1852.

22,5 x 17,5 cm. 826 S. Pp. d. Zt. mit Rsch.

Hirsch-H. IV, 736. - Erste Ausgabe. - Das vorliegende komplette Werk hier in vier Bände aufgeteilt und als geschossenes Exemplar gebunden. Das Handbuch gibt einen Überblick über den Stand der Chirurgie in der Mitte des 19. Jahrhunderts, kurze Zeit nach der Einführung von Aether und Chloroform. - "Zu ganz besonderem Dank aber fühlen wir uns gegen Herrn B. Langenbeck verpflichtet, der durch seine vielfach neuen operativen Verfahren, sowie durch seine anerkannte operative Meisterschaft ... und uns gestattete, seine Encheiresen ... mit aufzunehmen". (Vorwort). Bernhard von Langenbeck (1810-1887) war einer der bedeutendsten Chirurgen seiner Zeit. - Einbände leicht berieben. Mit wenigen hs. Notizen, darunter zwei längere Abschriften: "Ueber die Anwendung des Chloroform. Aus einem klinischen Vortrag des Professors Dr Nussbaum zu München" und "Bemerkungen über gewisse Punkte bezüglich des Verbandes von Stümpfen nach der Amputation, von Symons in Oxford". Titelblatt etwas fleckig, sonst innen sauber und frisch.

Das Bild zusenden lassen.
Slava Yurthev Copyright Peter Bierl Buch- & Kunstantiquariat