Schwaben

Artikel 51-75 von 1226

pro Seite
In absteigender Reihenfolge
  1. 22114CG
    AUGSBURG. - "Augusta Vindelicorum. Augspurg." Stadtgrundriss mit Einzeichnung der wichtigsten Gebäude.

    Kupferstich von J. Stridbeck, um 1700, 17 x 26 cm.
    Nicht bei Fauser. - "Anzeige an welchem Orth die Statt Augspurg A. 1703 attaquiert". Zeigt die Beschädigungen durch die Bombardierung. Von Joh. Stridbeck in der Platte signiert. (Artikelnr. 22114CG)
    Erfahren Sie mehr
    180,00 € Inkl. MwSt.
  2. 22113CG
    AUGSBURG. - "Augusta Vindelicorum. Augspurg." Stadtgrundriss mit Einzeichnung der wichtigsten Gebäude.

    Kupferstich von J. Stridbeck, um 1700, 17 x 26 cm.
    Fauser 869. - Von Joh. Stridbeck in der Platte signiert. (Artikelnr. 22113CG)
    Erfahren Sie mehr
    200,00 € Inkl. MwSt.
  3. 14290CG
    AUGSBURG. - "Augusta Vindelicorum. Dess Heyl. Röm. Reichs. Statt Augspurg gegen Morgen". Gesamtansicht von Osten von der Eser-Bastei bis zum Jakobertor, im Himmel von zwei Engeln gehaltenes Spruchband, in der Mitte unten große Titelkartus

    Altkol. Kupferstich von Georg Conrad Bodenehr bei Jeremias Wolff, um 1730, 28 x 105 cm (von zwei Platten gedruckt).
    Schefold 40438. - Im unteren Rand mit Erklärungen 1 - 36. Große Panorama-Gesamtansicht in einem kräftigen, sehr dekorativen... (Artikelnr. 14290CG)
    Erfahren Sie mehr
    3.400,00 € Inkl. MwSt.
  4. 27240CG
    AUGSBURG. - "Augusta". Gesamtansicht aus der Vogelschau.

    Holzschnitt aus A. Saur, Städtebuch, 1587, 7,5 x 9,5 cm (Fauser 830; auf der vollen Buchseite). (Artikelnr. 27240CG)
    Erfahren Sie mehr
    100,00 € Inkl. MwSt.
  5. 20099BG
    AUGSBURG. - "Augvsta Vindelicorum Augspurg". Gesamtansicht aus der Vogelschau, links unten Erklärungen 1 - 29, oben und rechts Reichs- bzw. Stadtwappen.

    Kol. Kupferstich bei Frederic de Wit nach Wenzel Hollar, 1657, 39,5 x 50 cm.
    Schefold 40162: "Aus Janssonius 1657", dem Städtebuch. - Insgesamt gering gebärunt und knittrig, mit einem schmalen Rand um die Einfassungslinie. Verso der Rand m... (Artikelnr. 20099BG)
    Erfahren Sie mehr
    450,00 € Inkl. MwSt.
  6. 20100BG
    AUGSBURG. - "Augvsta Vindelicorum Augspurg". Gesamtansicht aus der Vogelschau, links unten Erklärungen 1 - 29, oben und rechts Reichs- bzw. Stadtwappen.

    Altkol. Kupferstich bei Frederic de Wit nach Wenzel Hollar, 1657, 39,5 x 50 cm.
    Schefold 40162: "Aus Janssonius 1657", dem Städtebuch. - Insgesamt einheitlich gering gebräunt. Eine Fehlstelle im breiten Rand alt ergänzt. (Artikelnr. 20100BG)
    Erfahren Sie mehr
    750,00 € Inkl. MwSt.
  7. 3140AG
    AUGSBURG. - "Augvsta Vindelicorum Augspurg". Gesamtansicht aus der Vogelschau.

    Kupferstich von Merian, 1643, 28 x 35 cm (Schefold 40293). (Artikelnr. 3140AG)
    Erfahren Sie mehr
    280,00 € Inkl. MwSt.
  8. 16606AG
    AUGSBURG. - "Augvsta Vindelicorum Augspurg". Gesamtansicht aus der Vogelschau.

    Kupferstich von Merian, 1643, 28 x 35 cm.
    Ganzes Blatt hinterlegt und sorgfältig restauriert, trotzdem guter Gesamteindruck. (Artikelnr. 16606AG)
    Erfahren Sie mehr
    190,00 € Inkl. MwSt.
  9. 18856CG
    AUGSBURG. - "Augvsta Vindelicorum Augspurg". Gesamtansicht aus der Vogelschau.

    Kupferstich von M. Merian aus "Theatrum Europaeum", 1734, 28 x 35 cm (Schefold 40295; Fauser 850). (Artikelnr. 18856CG)
    Erfahren Sie mehr
    220,00 € Inkl. MwSt.
  10. 24376CG
    AUGSBURG. - "Augvsta Vindelicorum vulgo Augspurg dicta". Gesamtansicht aus der Vogelschau, links Erklärungen 1 - 71, A - Z und a - y, oben links und rechts Reichs- bzw. Stadtwappen.

    Kupferstich von Frederic de Wit nach Wenzel Hollar, um 1660, 40 x 50 cm.
    Schefold 40162. - Sehr schöner Abzug in tadelloser Erhaltung. (Artikelnr. 24376CG)
    Erfahren Sie mehr
    750,00 € Inkl. MwSt.
  11. 26348CG
    AUGSBURG. - "Die Heilige Römische Reichs Statt Augspurg". Gesamtansicht von Osten.

    Kupferstich, um 1680, 26 x 38 cm.
    Schefold 40339. - Neben dem Spruchband mit dem Titel das Reichs- bzw. Stadtwappen. Am unteren Rand Erklärungen A - Z und a - d. - Ohne Rand, sehr kräftiger, gratiger Druck. - Aufwendig und dekorativ gerahm... (Artikelnr. 26348CG)
    Erfahren Sie mehr
    1.800,00 € Inkl. MwSt.
  12. 24372CG
    AUGSBURG. - "Die Schönheiten der Königl. Kreisstadt Augsburg und deren Umgebungen". Folge von 49 Ansichten (und einem Titelblatt).

    50 Kupferstiche nach J.Chr. Weyermann, um 1809, je ca. 16 x 13,5 cm.
    Schefold S. 188; nicht bei Lentner und Pfister. - Neuausgabe der erstmals 1748 von M. Seutter veröffentlichten "Prospecten der fürnehmsten offentl. Gebäude und Pläze" (vg... (Artikelnr. 24372CG)
    Erfahren Sie mehr
    1.600,00 € Inkl. MwSt.
  13. 6183CG
    AUGSBURG. - "Friedens=Gemähld/ Der Evangelischen Schul=Jugend in Augspurg bey widerholtem Danck= und Frieden= Fest den 8. Augusti Anno 1665 ausgetheilet". Gesamtansicht.

    Kupferstich, um 1665, 24 x 29,5 cm.
    Schefold 40306. - Seltenes Flugblatt zur Augsburger Konfession; verso mit Text. - Einriß unten alt hinterlegt. (Artikelnr. 6183CG)
    Erfahren Sie mehr
    280,00 € Inkl. MwSt.
  14. AUGSBURG. - "Gedächtnis=Mahl auf das wegen von Gott erhaltener und außgebreiteter Augsburgischen Confession Anno. MDCCXXX erfreulichst celebrierte andere Jubel=Jahr". Apotheose auf das 200jährige Jubiläum der Augsburger Konfession mit Ges
    AUGSBURG. - "Gedächtnis=Mahl auf das wegen von Gott erhaltener und außgebreiteter Augsburgischen Confession Anno. MDCCXXX erfreulichst celebrierte andere Jubel=Jahr". Apotheose auf das 200jährige Jubiläum der Augsburger Konfession mit Ges

    Kupferstich von Georg David Nessenthaler bei J.A. Pfeffel, 1730, 63 x 46 cm.
    Schefold 40444 (nur die Ansicht); nicht bei Marsch, Bilder zur Augsburger Konfession. - In der Art der Friedensgemälde gestalteter Einblattdruck. - Wenige geglätt... (Artikelnr. 42382EG)
    Erfahren Sie mehr
    680,00 € Inkl. MwSt.
  15. 40959EG
    AUGSBURG. - "Gedächtnis=Mahl auf das wegen von Gott erhaltener und außgebreiteter Augsburgischen Confession Anno. MDCCXXX erfreulichst celebrierte andere Jubel=Jahr". Apotheose auf das 200jährige Jubiläum der Augsburger Konfession mit Ges

    Kupferstich von Georg David Nessenthaler bei J.A. Pfeffel, 1730, 63 x 46 cm.
    Schefold 40444 (nur die Ansicht); nicht bei Marsch, Bilder zur Augsburger Konfession. - In der Art der Friedensgemälde gestalteter Einblattdruck. - Wenige geglätt... (Artikelnr. 40959EG)
    Erfahren Sie mehr
    580,00 € Inkl. MwSt.
  16. 1CG
    AUGSBURG. - "Gedächtnis=Mahl auf das wegen von Gott erhaltener und außgebreiteter Augsburgischen Confession Anno. MDCCXXX erfreulichst celebrierte andere Jubel=Jahr". Apotheose auf das 200jährige Jubiläum der Augsburger Konfession mit Ges

    Kupferstich von Georg David Nessenthaler bei J.A. Pfeffel, 1730, 63 x 46 cm.
    Schefold 40444 (nur die Ansicht); nicht bei Marsch, Bilder zur Augsburger Konfession. - In der Art der Friedensgemälde gestalteter Einblattdruck. - Wenige geglätt... (Artikelnr. 1CG)
    Erfahren Sie mehr
    680,00 € Inkl. MwSt.
  17. 21202EG
    AUGSBURG. - "Kreisstadt Augsburg". Gesamtansicht durch einen großen Torbogen auf die Stadt, vorne ein Bürger, drei Frauen und ein Kind, alle in Tracht, im Mittelgrund Bauersleute.

    Altkol. Kupferstich von Wagner, um 1835, 36 x 27 cm.
    Lentner 11323. - Aus Lommel-Bauer "Die acht Kreise Bayerns". - Mit schmalem Rand um die Plattenkante, dort rechts hinterlegter Einriß, oben entlang der Plattenkante hinterlegter Papierdu... (Artikelnr. 21202EG)
    Erfahren Sie mehr
    450,00 € Inkl. MwSt.
  18. 20058BG
    AUGSBURG. - "Prospect d. Stadt Augspurg v.d. Lech-seiten, wo die Flösse abgehen". Gesamtansicht, im Vordergrund ein Flusslauf, mit Personenstaffage.

    Kupferstich bei Jeremias Wolff Erben, um 1730, 18 x 28,5 cm.
    Schefold 40431: "Wohl nach Chr. Schumann". - Mit Bleistiftkritzelei auf der Rückseite, minimal fleckig. (Artikelnr. 20058BG)
    Erfahren Sie mehr
    550,00 € Inkl. MwSt.
  19. 26355CG
    AUGSBURG. - "Prospect der Fürnehmsten Gebäude in und außerhalb der Freyen Reichs-Stadt Augsburg". Sammlung von 47 Ansichten auf vier Blättern.

    4 Kupferstiche bei Johann Michael Probst, dat. 1779, je 49 x 56 cm.
    Nicht bei Schefold. - Die 47 Ansichten (ca. 16 x 13,5 cm, jeweils mit gestochener Legende) zeigen die schönsten und wichtigsten Gebäude der Stadt. - Ein Blatt im Bug etwas... (Artikelnr. 26355CG)
    Erfahren Sie mehr
    3.500,00 € Inkl. MwSt.
  20. 28274EG
    AUGSBURG. - "Von der Ostseite." Blick vom Lechufer über den Fluß auf die Stadt, links eine Brücke, vorne Buschwerk.

    Stahlstich, um 1840, 8 x 19 cm.
    Als Briefkopf eines Briefbogens alt ausgeschnitten. Alt aufgezogen auf ein Albumblatt. (Artikelnr. 28274EG)
    Erfahren Sie mehr
    280,00 € Inkl. MwSt.
  21. 20076BG
    AUGSBURG. - "Vue de la Ville d' Augsburg". Hübsche Gesamtansicht.

    Kupferstich von Joh. Baptist Pfitzer, um 1830, 10 x 15 cm. - Schefold 40541. (Artikelnr. 20076BG)
    Erfahren Sie mehr
    120,00 € Inkl. MwSt.
  22. 20016BG
    AUGSBURG. - "Vue de la Ville d' Augsburg". Hübsche Gesamtansicht.

    Altkol. Kupferstich von Joh. Baptist Pfitzer, um 1830, 10 x 15 cm. - Schefold 40541. (Artikelnr. 20016BG)
    Erfahren Sie mehr
    160,00 € Inkl. MwSt.
  23. 25298CG
    AUGSBURG. - Ablaß. - "Abfahrts-Platz des Hr. Floßmeister Helderich von Augsburg nach Wien". Szene beim Ablegen einer "Ulmer Schachtel".

    Grau lavierte Umrißradierung, um 1820, 7,5 x 12 cm.
    Links oben brauner Flecken. - Selten. (Artikelnr. 25298CG)
    Erfahren Sie mehr
    180,00 € Inkl. MwSt.
  24. 25297CG
    AUGSBURG. - Ablaß. - "Der Ablaß bei Augsburg".

    Altkol. Lithographie, um 1830, 6 x 10 cm.
    Außerordentlich feine, farbfrische Arbeit. In gedruckte Goldbordüre montiert. (Artikelnr. 25297CG)
    Erfahren Sie mehr
    220,00 € Inkl. MwSt.
  25. 20052BG
    AUGSBURG. - Ablaß. - "Der Ablass bey Augspurg".

    Kol. Kupferstich nach Christian Schumann bei Jeremias Wolff, um 1720, 18 x 29 cm.
    Schefold 42519. - Alt bis zur Einfassungslinie beschnitten und auf Büttenpapier montiert. (Artikelnr. 20052BG)
    Erfahren Sie mehr
    280,00 € Inkl. MwSt.

Artikel 51-75 von 1226

pro Seite
In absteigender Reihenfolge
Slava Yurthev Copyright Peter Bierl Buch- & Kunstantiquariat