Herzlich willkommen

35828EG

FREUDENSTADT. - Gesellenbrief. Gesamtansicht von einer Anhöhe aus mit verzierter Umrandung, darunter Briefkopf mit dem Wappen von Freudenstadt und lithographierter Lehrbrief für den Schmiedegesellen "Joh. Georg Heinzelmann von Reichenbach

Gesellenbrief. Gesamtansicht von einer Anhöhe aus mit verzierter Umrandung, darunter Briefkopf mit dem Wappen von Freudenstadt und lithographierter Lehrbrief für den Schmiedegesellen "Joh. Georg Heinzelmann von Reichenbach". Mit Originalunterschriften und Siegel.

Lithographie, Freudenstadt, "den 27n Juli 1841", 11,5 x 19,5 cm (Stadtansicht) bzw. 42,5 x 33 cm (Blattgröße).

Vgl. Schefold 1886; nicht bei Stopp. - Die Unterschrift des damaligen Oberamtmanns von Freundenstadt, "Fleischhauer", ist die des späteren Ministerialrats Heinrich von Fleischhauer (1809-1884), Vater des Württembergischen Innenministers Karl von Fleischhauer (1852-1921). Rechts die Unterschriften von Obmann "Watz" und von den Vorstehern der Schmiedezunft "Finkbohner" und "Haug". Das Siegel zeigt u.a. Zange, Hufeisen, Rad usw. - Mit geglätteten Längs- und Querfalten.



Artikelnummer: 35828EG
850,00 €
Inkl. MwSt.
ODER