FRIEDRICH EUGEN, Herzog von Württemberg (1732 - 1797). - "Prinz Eugen von Württemberg". Kniestück nach dreiviertellinks des preußischen Generalfeldmarschalls und Generalgouverneurs von Ansbach und Bayreuth, in Uniform mit Dreispitz beim A

80,00 € Inkl. MwSt.
Artikelnr.
29513EG

"Prinz Eugen von Württemberg". Kniestück nach dreiviertellinks des preußischen Generalfeldmarschalls und Generalgouverneurs von Ansbach und Bayreuth, in Uniform mit Dreispitz beim Anziehen eines Pelzmantels.

Holzschnitt von Ed. Kretzschmar nach Ad.v. Menzel, dat. 1855, 26 x 21,5 cm.

APK 28748. - Der Vater Friedrichs I. Wilhelm, des ersten Königs von Württemberg, focht u.a. bei Leuthen, Kunersdorf und Torgau. Er war nach dem Tod zweier Brüder seit 1795 regierender Herzog von Württemberg. - Ohne Typographie verso. Breitrandig.

Das Bild zusenden lassen.
Slava Yurthev Copyright Peter Bierl Buch- & Kunstantiquariat