Herzlich willkommen

22143BG

REITER. - Reitschule. - "Die Crouppe an der wand lincks". Ein nobles Pferd, gedrungen dargestellt, schlägt die Füße ordentlich übereinander. Dahinter eine Mauer und Bäume.

"Die Crouppe an der wand lincks". Ein nobles Pferd, gedrungen dargestellt, schlägt die Füße ordentlich übereinander. Dahinter eine Mauer und Bäume.

Kupferstich von Johann Elias Ridinger, 1734, 46,5 x 36 cm.

Thienemann 637. - "Neue Reit Schul vorstellend einen vollkommenen Reuter in allen Lectionen", Blatt 10. - Prächtiger Kupferstich mit hübscher Staffage (Mauer, Säulen, Plastiken) im Hintergrund. - Mit Lichtrand und geglättetem Mittelbug, links bis über den Plattenrand beschnitten. - "Diese Sammlung ist selten und sehr gesucht" (Thienemann S. 129).



Artikelnummer: 22143BG
1.500,00 €
Inkl. MwSt.
ODER