AUSSIG. - "Schreckenstein sur l'Elbe près d'Aussig en Bohème". Ansicht vom gegenüberliegenden Elbufer auf Aussig und Burg Schreckenstein.

1.800,00 € Inkl. MwSt.
Artikelnr.
1296GG

"Schreckenstein sur l'Elbe près d'Aussig en Bohème". Ansicht vom gegenüberliegenden Elbufer auf Aussig und Burg Schreckenstein.

Braun lavierte Umrißradierung von J.F. Wizani nach Cl. Balzer bei Schultze, Dresden, um 1810, 36,5 x 51 cm.

Thieme-Becker Bd. II, S. 429 (Balzer), Thieme-Becker Bd. XXXVI, S. 158. - Der Prager Kupferstecher Anton Balzer (1771 - 1807) widmete sich ausschließlich dem Landschaftsstich. Seine Lehrer waren J. Schmutzer in Wien und später Klengel in Dresden. - Friedrich Wizani wurde 1770 in Dresden geboren. Er starb 1835 ebenda. Berühmt wurde er durch seine Ansichten in "Aberlis Manier". - Mit schwachem Lichtrand und minimal gebräunt. - Seltene Darstellung.

Das Bild zusenden lassen.
Slava Yurthev Copyright Peter Bierl Buch- & Kunstantiquariat