SCHWÄBISCHE ALB. - Moll, Albert und August Ludwig Pleibel. - Die Schwäbische Alb. Eine Schilderung ihrer schönsten und interessantesten Punkte.

5.800,00 € Inkl. MwSt.
Artikelnr.
3806CB

Moll, Albert und August Ludwig Pleibel.

Die Schwäbische Alb. Eine Schilderung ihrer schönsten und interessantesten Punkte.

Urach, Caelius 1860

3 Tle. in 1 Bd. 23,5 x 33 cm. Mit 14 getönten lithographierten Tafeln von E. Emminger u.a. 2 Bl., 24 S.; 1 Bl., 30 S.; 1 Bl., 34 S. Lwd. d. Zt. mit goldgepr. Deckeltitel.

Heyd 3729. - Erste Ausgabe. - Enthält in Bindefolge: Hohen-Neuffen, Hohen-Wittlingen und Georgenau, Seeburg, Hohen-Uraxch, Urach, Wasserfall in Brühl bei Urach, Güterstein, Reutlingen und Achalm, Lichtenstein, Hohenzollern, Kirchheim u.T., Reissenstein, Hohenstauffen und Rechberg, Rosenstein bei Heubach. Die Tafeln sind von J. Wölffle bzw. C. Schacher lithographiert nach Vorlagen von Eberhard Emminger. - Neu aufgebunden. Einband gering fleckig, Ecken minimal bestoßen. Die Tafel Hohen-Urach mit restauriertem Randeinriss. Der Text teils gering gebräunt, die Tafeln nur minimal. - Sehr selten.

Das Bild zusenden lassen.
Slava Yurthev Copyright Peter Bierl Buch- & Kunstantiquariat