NÜRNBERG. - "Marktplatz zu Nürnberg". Ansicht des Marktplatzes mit Schönem Brunnen und der Frauenkirche, rechts Marktszene und reiche mittelalterliche Personenstaffage.

950,00 € Inkl. MwSt.
Artikelnr.
22536BG

"Marktplatz zu Nürnberg". Ansicht des Marktplatzes mit Schönem Brunnen und der Frauenkirche, rechts Marktszene und reiche mittelalterliche Personenstaffage.

Lithographie von Ignaz Bergmann nach Domenico Quaglio bei Hanfstaengl, dat. 1833, 26 x 34 cm.

Lentner 13025. Vgl. die große Ansicht: Winkler 640,35; Trost L43; Lentner 9248. - Verkleinerte Variante nach dem großen Kapitalblatt von Quaglio. - Im Mittelpunkt des Blattes sind die Fassade der Frauenkirche und der Schöne Brunnen dargestellt, umgeben von zahlreichen mittelalterlichen Gebäuden. Beeindruckend ist die Gestaltung des Vordergrundes mit hunderten von Personen. - "Seltenes Blatt, nicht bei Maillinger! - Nicht zu verwechseln mit der grossen Quaglio'schen Originial-Lithographie aus dem J. 1819" (Lentner). - Mit schmalem Rand um die Darstellung.

Das Bild zusenden lassen.
Slava Yurthev Copyright Peter Bierl Buch- & Kunstantiquariat