Pocci. - Wolter, Franz. - Franz von Pocci als Simplizissimus der Romantik.

60,00 € Inkl. MwSt.
Artikelnr.
4477BB

Wolter, Franz.

Franz von Pocci als Simplizissimus der Romantik.

Mchn., Schmidt, 1925.

29,5 x 21 cm. 146 S. Mit 144 ganzseitigen Abbildungen und 10 farbigen Tafeln. Illustr. OLwd. mit OUmschlag.

Pocci (Enkel) 713. - "Er, der Beweglichste von allen des damaligen alten Münchens, war überall zu finden und läßt sich aus dem gesellschaftlichen Leben der Stadt gar nicht wegdenken" (Seite 5). - Der Schutzumschlag mit leichten Gebrauchsspuren.

Das Bild zusenden lassen.
Slava Yurthev Copyright Peter Bierl Buch- & Kunstantiquariat