THÜRINGEN. - Malerisches Album - der Thüringischen Eisenbahn von Halle über Merseburg, Weißenfels, Naumburg, Weimar, Erfurt, Gotha, Eisenach bis an die Kurhessische Grenze. Mit 24 Ansichten der merkwürdigsten Punkte der Bahn, mit Re

1.400,00 € Inkl. MwSt.
Artikelnr.
7325BB

Malerisches Album

der Thüringischen Eisenbahn von Halle über Merseburg, Weißenfels, Naumburg, Weimar, Erfurt, Gotha, Eisenach bis an die Kurhessische Grenze. Mit 24 Ansichten der merkwürdigsten Punkte der Bahn, mit Reisejournal, technischer Beschreibung, Höhen-Profilen und Situations-Karten.

Weimar, Voigt, (1850).

14 x 22,5 cm. 4 Bl., 63 S. Mit 24 getönten lithogr. Tafeln und 2 doppelblattgr. gestoch. Karten. Lwd. d. Zt. mit Goldprägung.

Metzeltin 2312. - Unter den Ansichten die Bahnhöfe Halle und Erfurt, Viadukt bei Apolda und bei Gotha (jeweils mit fahrendem Zug), aber auch Ansichten von oben genannten Städten, der Burgen Goseck, Rudelsburg, Gleichenburgen usw. - Einband minimal berieben. Teils gering braunfleckig, die Bindung leicht gelockert, mit hs. Widmung auf dem fliegenden Vorsatz.

Das Bild zusenden lassen.
Slava Yurthev Copyright Peter Bierl Buch- & Kunstantiquariat